Platz
Buchen
»
01.08. WAS LIEGT HINTER UNS?

18.06.2023 gegen TC Bonlanden
Unsere diesjährige Sommersaison startete erstmal mit einem kleinen Dämpfer. Denn wie
auch im letzten Jahr hatte sich unsere Nummer 1, Sina, verletzt und musste auch diese
Sommersaison passen. Trotz alledem unterstützte sie uns tatkräftig von außerhalb des
Platzes.
Das erste Spiel war ein Heimspiel. In den Einzeln spielten Nathalie, Luisa, Sofia und
Henriette. Leider konnte nur Henriette das Einzel gewinnen. Sofia gekämpfte sich noch in
den Matchtiebreak, den sie aber schlussendlich leider abgegeben musste. Die Doppel
spielten dann Sofia und Henriette zusammen und Leonie mit Nathalie. Leonie und Nathalie
mussten sich gegen sehr starke Doppelspielerinnen geschlagen geben. Sofia und Henriette
holten einen Sieg, wobei es zum Ende hin nochmal spannend wurde und sie einen Satzball
der Gegnerinnen abwehren mussten. Insgesamt unterlagen wir den Bonlandenerinnen mit
4-2. Doch das Ergebnis trübte ganz und gar nicht unsere Stimmung, denn wir hatten alle viel
Spaß und waren froh, endlich wieder Matches spielen zu können.


25.06.2023 gegen TRC Schlierbach
Direkt das Wochenende drauf fuhren wir gestärkt, mit zwei Ersatzspielerinnen der Damen 40
im Gepäck, nach Schlierbach. Claudi und Henriette gewannen e Einzel sehr eindeutig. Isabel
und Luisa hingegen mussten sich bis in den Matchtiebreak kämpfen und konnten dann beide
einen Sieg holen. In den Doppeln spielten Anne und Henriette zusammen, die einen sehr
souveränen Auftritt hinlegten und Isabel spielte mit Luisa. Es kam, wie es kommen musste,
wieder Matchtiebreak. Unsere Mädels aber kannten diese Situation bereit aus dem Einzel
und gewannen diesen knapp mit 11-9. Unseren erfolgreichen Spieltag, mit 6-0, rundeten wir
bei einem entspannten Grillen ab.


02.07.2023 gegen TV Unterensingen
Es ging mit einem Auswärtsspiel in Unterensingen weiter. Zum ersten Mal war Finja bei uns
dabei, die seit sehr langer Zeit mal wieder ein Verbandsspiel spielte. Außerdem spielten
Luisa, Anne von den Damen 40 und Henriette. Drei der Einzel konnten gewonnen werden.
Somit war sicher, dass wir mit einem Sieg im Doppel, insgesamt gewinnen werden. Es
spielten Anne mit Henriette, die ihr Doppel gewannen. Bei Finja und Luisa wurde es noch
einmal spannend, doch auch sie konnten im Matchtiebreak ihre Gegnerinnen bezwingen.
Somit kam unter dem Strich ein 5-1 Sieg für uns heraus.


09.07.2023 gegen TRC Schlierbach
Am 09.07.2023 trafen wir wieder einmal auf den TRC Schlierbach, doch diesmal auf unserer
Anlage. Es spielten Luisa, Henriette, Jenni, als Ersatzspielerin der Damen 40 und Sofia, die
kurzfristig für Isabel krankheitsbedingt einsprang. Bei den Einzeln war alles dabei: von einem
eindeutigen Match, über ein knappes Match, bis hin zum Satztiebreak und Matchtiebreak.
Doch das Glück war auf unserer Seite und wir konnten alle Einzel gewinnen. Sofia und Jenni
gewannen ihr Doppel sehr souverän und eindeutig. Beim Doppel von Luisa und Henriette
wurde es zum Ende hin noch einmal spannend, doch sie konnten das Spiel zum richtigen
Zeitpunkt drehen. Somit starten wir in die Rückrunde der Sommersaison mit einem 6-0 Sieg.

16.07.2023 gegen TV Unterensingen
Wieder einmal trafen wir auf den TV Unterensingen, diesmal zuhause. Viele Spielerinnen von
uns konnten an diesem Spieltag nicht spielen aufgrund von Verletzungen oder Abifahrten.
Leider war es für die Gegnerinnen nicht möglich einen gemeinsamen Termin für eine
Vorverlegung zu finden und somit konnten wir nur zu dritt antreten. Es spielten Claudi, die
wieder einmal von den Damen 40 einsprang, Isabel und Luisa. Ein Einzel und ein Doppel
mussten wir also direkt von vornhinein abgeben. Doch unsere Spielerinnen gewannen alle
drei Einzel und auch das Doppel sehr souverän. Somit kam unter dem Strich ein 4-2 Sieg
heraus.


23.07.2023 gegen TC Bonlanden
Unser letzter Spieltag in der Sommersaison 2023 war ein Auswärtsspiel beim TC Bonlanden.
Dadurch, dass es in Bonlanden nur eine Halle mit 2 Plätzen gibt, war es für uns eine sehr
große Umstellung wieder auf Teppich zu spielen, woran wir uns alle erst einmal wieder
gewöhnen mussten. Es spielten Caroline, die glücklicherweise von dem Damen 40/2
aushelfen konnte, sowie Isabel, Sofia und Henriette. Caroline gewann ihr Einzel eindeutig
und auch Henriette konnte ihre Gegnerin im Matchtiebreak bezwingen. Sofia und Isabel
hatten im Einzel leider nur wenig Chancen auf einen Sieg. Somit stand es nach den Einzeln 2-
2. Wir müssten beide Doppel gewinnen, um aufzusteigen. Den Bonlandenerinnen würde ein
Doppel reichen, um auf dem ersten Platz zu stehen. Wir stellten unsere Doppel ungefähr
gleich stark auf, um beide Doppel zu gewinnen. Was wir allerdings nicht wussten, dass
Bolanden noch ein Ass im Ärmel hatte und eine weitere Spielerin hinzuholte, die es für uns
nahezu unmöglich machte, das zweite Doppel zu gewinnen. Trotz alledem konnten sich Sofia
und Henriette noch einmal aufraffen und gewannen ihr Doppel sehr verdient. Am Ende
dieses Spieltags stand eine knappe 3-3 Niederlage auf dem Papier.
Auch wenn es am Ende „nur“ der zweite Platz geworden ist, sind wir sehr stolz auf uns, dass
wir uns so wacker geschlagen haben. Wir sind glücklich, dass wir die Sommerrunde zu Ende
bringen konnten und nicht vorher abrechen mussten, weil wir zu wenige Spielerinnen
waren. Daher ein großes Dankeschön an die Damen 40 und Damen 40/2. Vielen Dank, dass
ihr uns so tatkräftig und erfolgreich unterstützt habt. Ohne eure Hilfe wären wir wieder
einmal in Personalengpässe gekommen. Ihr wart unsere Retter in Not! Danke an Caroline,
Jenni und besonders an Anne und Claudi, die uns mehrfach aus der Patsche geholfen haben.

Weitere News

20.07.

WAS LIEGT VOR UNS?

Unser Sommerfest „Beach Party“ am 20.7. ab 18 Uhr – Zur Erinnerung: Bitte anmelden – den link hatten wir am 24.6.

bereits gesandt. Wer es lieber analog will – am Clubhaus ...

»
06.07.

WAS LIEGT HINTER UNS?

Die Hobby-Herren triumphierten gegen TA TSCH Esslingen auf der Schurwaldhöhe! – Uli Stoll berichtet:

Mit einer ausgeglichenen Mannschaftsleistung konnten die Ruiter Hobby-Herren ihr Auswärtsspiel am...

»
11.05.

WAS LIEGT HINTER UNS?

2 Ereignisse – zunächst der Verbandsrundenstart der Hobby-Herren am 11.5. :

Bei bestem Tenniswetter empfingen wir zum Start der Sommerrunde die Hobby-Herren aus Neuhausen.

Trotz hoher Motivation und...

»
28.04.

WAS LIEGT HINTER UNS

Unsere Junioren U18 hatten am 28.4.2024 ihr letztes Heimspiel der Winterrunde (in Bernhausen) gegen den TC Pliezhausen. Mannschaftsbetreuerin Monika Schumann-Maiß berichtet:

Dieses Spiel hatte es in...

»