Platz
Buchen
»
15.09.DIMAH Open 2020

Wie schon bekanntgegeben, sind alle Ruiter Tennis Enthusiasten begeistert, dass in dieser Woche die DIMAH Open auf unseren Plätzen vom 17.-20. September 2020 ausgetragen werden. Spitzentennis mit Teilnehmern aus den Top Ten der deutschen Rangliste. Die Qualität des Turniers gewinnt von Jahr zu Jahr, ein Spieler, Nr. 32 der deutschen Rangliste, hat sich bereits angemeldet. Das Turnier startet am Donnerstag mit der Qualifikation, am Freitag beginnt die Hauptrunde, der Höhepunkt des Turniers, die Finalspiele, werden dann am Wochenende ausgetragen.

Wir schätzen auch sehr die Bereitschaft unseres OB Christof Bolay, dieses Jahr am Sonntag wieder die Siegerehrung vorzunehmen und freuen uns über jeden Zuschauer.

Die Corona Hygiene-Vorschriften werden selbstverständlich beachtet, so dass ungetrübter Tennis-Genuss möglich ist. Bewirtung und Erfrischungen werden an allen Spieltagen angeboten. Nähere Informationen zu den Spieltagen finden Sie hier: https://www.wtb-tennis.de/turniere/turnierkalender.html

 

Weitere News

22.09.

Rückblick DIMAH Open 2020

Ein herausragendes Turnier – die DIMAH Open 2020 waren wieder einmal ein Highlight – trotz recht kurzfristiger Entscheidung dazu, haben die Organisatoren und Helfer Herausragendes geleistet.Ein toll...

»
15.09.

DIMAH Open 2020

Wie schon bekanntgegeben, sind alle Ruiter Tennis Enthusiasten begeistert, dass in dieser Woche die DIMAH Open auf unseren Plätzen vom 17.-20. September 2020 ausgetragen werden. Spitzentennis mit...

»
01.07.

Tennissaison!

Liebe Mitglieder,

die Stadt Ostfildern hat das Corona-Konzept des Vereins genehmigt und den Spielbetrieb auf unserer Anlage freigegeben.

Des Weiter noch eine erfreuliche Nachricht des WTB, dass...

»
19.04.

Neuigkeiten im Zusammenhang mit COVID-19 - Mitgliederversammlung, Saisoneröffnung usw.

Liebe Mitglieder,

die auf den 24.4.2020 terminierte Mitgliederversammlung muss aufgrund der fortbestehenden Kontaktsperre erneut verschoben werden. Wir werden einen Ersatztermin bekanntgeben, sobald...

»